Beschreibung der Kellerei

Im Jahr 1989, fast zeitgleich mit dem D.O. Rías Baixas, Jose Antonio Trigo Sineiro gründete das Weingut Montesacro mit der einzigen Idee, Ruhe auf dem Land zu suchen. Obwohl es ein Pionier-Weingut bei der Herstellung von Albariños aus dem D.O. Rías Baixas war, begann seine berufliche Laufbahn als Vermittler von Meeresfrüchten.

Sein Name stammt vom Marquis von Monte Sacro de Cambados, weil die Straße, in der sie lebten, so genannt wurde.

Ohne seine Philosophie und Nähe zu vergessen, hat es sich für die Einführung modernster önologischer Verfahren und für eine innovative Ausrichtung entschieden. Montesacro ist derzeit von der Sicherheit der Qualität seiner Produkte und von einem jungen Team mit internationaler Berufung inspiriert. Obwohl sie auf die Moderne setzen, vergessen sie die Tradition nicht. Ihr Wein enthält nur Sulfite (damit er nicht oxidiert).

Montesacro ist ein Familienweingut mit einer Produktion von 20.000 Litern und 15 Hektar Weinbergen, die zu 100% aus Albariño stammen. Das Weingut selbst ist von einem der besten Weinberge umgeben. Aus diesem Grund können Sie vom Fenster des Verkostungsraums (mit einer Kapazität für 100 Personen) einen großen Teil der Weinberge des Weinguts sehen.

Sie behalten die gleichen Schritte bei wie ein technologisch verbesserter handwerklicher Produktionsprozess. In den Monaten vor der Ernte überwachen sie das Land individuell und warten, bis die Trauben einen optimalen Reifepunkt erreicht haben, wodurch sie einen hohen Zuckergehalt und einen niedrigen Säuregehalt erhalten. In Jahrgängen klären und filtern sie den Most, um einen Nektar ohne Verunreinigungen für die Gärung zu erhalten. Hier entsteht die Persönlichkeit ihrer Weine, die durch eine sorgfältig kontrollierte Kaltgärung gekennzeichnet ist und zu einer robusten Brühe mit hohem Alkoholgehalt und perfekt zusammengesetzter Säure führt .

Derzeit ist Nieves Trigo (José Antonios Tochter) für das Weingut verantwortlich. 2017 hat er eine andere, riskante und gewagte Idee. Hier wurde WOMAN (eine Wein-Hommage an Frauen) geboren.

Die Idee, diesen Wein herzustellen, entstand, als Nieves ihren Sohn ins Krankenhaus einweisen ließ und sie jeden Tag viele Frauen sah, die ihre Kinder in der Leukämie-Fabrik begleiteten. Sie waren Kämpferinnen mit viel Kraft und die sich immer freuten. Deshalb wurde Woman für all jene kämpfenden Frauen geschaffen, die niemals aufgeben.

Ursprungsbezeichnung
    Kontakt Informationen
    Cart
    • No products in the cart.

    Diese Seite verwendet Cookies. Für die korrekte verwendung und leistung sollten sie dies akzeptieren. Weitere informationen zu Cookies.

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close